Reichhaltiger Input für Kopf und Bauch

Passahmahl Bürstadt 2014Am Donnerstagabend hatte das Gründungs­team der FeG Bürstadt zum Passahmahl in die Gaststätte „Ratskeller“ eingeladen. Im Rahmen der „Erlebnisausstellung rund um Ostern“ der FeG Worms hatten der Wormser Pastor Hilmar Schultze und der Besitzer und Chefkoch des Ratskellers ein Vier-Gänge-Menü zusammengestellt, das den Geschmack des Seder-Festes mit deut­schen Gaumen kombinieren sollte. Etwa 30 Personen folgten der Einladung in den liebevoll einge­richteten Gastraum und ließen es sich schmecken.

Hilmar Schultze gab vor und zwischen den Gängen Informationen über das Passahmahl und seine Bräuche und wies auch auf seinen Zusammenhang mit dem christlichen Osterfest hin, was von den Besuchern gern aufgenommen wurde. Die traditionellen Zutaten waren in kleinen Schalen auf die Tische verteilt, so dass die Besucher beim Probieren der bitteren Kräuter, des Salzwassers und des Fruchtmuses mit allen Sinnen mit der jüdisch-christlichen Botschaft in Kontakt kommen konnten. Intensive Gespräche mit den Teilnehmern zeigten, dass wir die Erwartungen der Besucher gut getroffen hatten.

Der Abend endete mit dem Wunsch „bis zum nächsten Jahr in Jerusalem – oder wieder hier in Bürstadt!“